Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Traube

Volltextsuche

dummy
Autor: Herr Betz
Artikel vom 02.01.2018

Informationen zur GRUNDSTEUER für 2017

Der Gemeinderat hat am 14.12.2017 im Rahmen der Beschlussfassung über die Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2018 die Hebesätze (in unveränderter Höhe) wie folgt festgesetzt:

  • Grundsteuer A | 370 v.H.
  • Grundsteuer B | 340 v.H.

Wegen unveränderter Hebesätze gegenüber 2017 wird auf die Erteilung von Grundsteuerbescheiden für das Kalenderjahr 2018 grundsätzlich verzichtet.

Für diejenigen Steuerschuldner, die dadurch für das Kalenderjahr 2018 die gleiche Grundsteuer wie im Vorjahr zu entrichten haben, wird aufgrund von § 27 Abs. 3 des Grundsteuergesetzes (GrStG) die Grundsteuer für das Kalenderjahr 2018 in derselben Höhe wie für das Jahr 2017 durch öffentliche Bekanntmachung festgesetzt.

Wir verweisen dazu auf unsere entsprechende Bekanntmachung in unserem Mitteilungsblatt/Amtsblatt.

Für Eigentumswechsel gilt folgende gesetzliche Regelung:
Wenn im Laufe eines Kalenderjahres (Steuerjahres) ein Objekt/Grundstück veräußert wird, bleibt der Veräußerer Steuerschuldner bis zum Ablauf des Jahres in dem der Verkauf stattgefunden hat.
Sofern alle im Kaufvertrag getroffenen Vereinbarungen (speziell die Besitzübergabe und Auflassung) auch im laufenden Jahr vollzogen wurden, kann mit der steuerlichen Umschreibung frühestens zum 01.01. des darauffolgenden Kalenderjahres gerechnet werden.
Maßgebend ist der vom Finanzamt festgesetzte Übergang.
Bis zum Zeitpunkt der Umschreibung durch das Finanzamt bleibt der bisherige Eigentümer grundsätzlich Steuerpflichtiger.

Wenn Sie noch Fragen zur Grundsteuer haben, rufen Sie einfach an.
Zuständig: Herr Betz – Telefon: 07132 9335-27

Kontakt

Gemeindeverwaltung Erlenbach
Bürgermeisteramt
Klingenstraße 2 
74235  Erlenbach 
07132 9335-0
07132 9335-14
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten des Rathauses

  • Montag
    08:30 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Dienstag
    08:30 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Mittwoch
    08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Donnerstag
    07:30 Uhr bis 12:00 Uhr
    16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Freitag
    08:30 Uhr bis 12.00 Uhr