Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Traube

Volltextsuche

dummy
Autor: Herr Hirrle
Artikel vom 01.06.2021

Bebauungsplan Binswanger Straße

Bebauungsplan und örtliche Bauvorschriften „Binswanger Straße“ in Erlenbach-Binswangen

Aufstellungsbeschluss

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 20. Mai 2021 den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan und die örtlichen Bauvorschriften „Binswanger Straße“ gefasst. Mit diesem Bebauungsplan soll es ermöglicht werden, dass die Bäckerei Härdtner aus Neckarsulm in das Gewann „Linkes Tal“ umsiedeln kann.


Frühzeitige Bürger- und Behördenbeteiligung

Der Gemeinderat hat in derselben Sitzung auch den Vorentwurf gebilligt und die Durchführung der frühzeitigen Bürger- und Behördenbeteiligung beschlossen.

Maßgeblich ist der Lageplan des Ingenieurbüros Käser Ingenieure vom 04.05.2021 samt Textteil und Begründung. Der Geltungsbereich ist mit einer schwarz gestrichelten Linie dargestellt und an anderer Stelle im Nachrichtenblatt abgedruckt.

Zur frühzeitigen Unterrichtung der Öffentlichkeit über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung werden der Vorentwurf des Bebauungsplans und der örtlichen Bauvorschriften in der Zeit vom 07. Juni 2021 bis 09. Juli 2021 (je einschließlich) bei der Gemeinde Erlenbach, Hauptamt, Zi. 2, während der Dienststunden öffentlich ausgelegt.

Interessierte Bürger können die Planunterlagen während dieser Zeit nach Terminvereinbarung (Corona) einsehen, mit Vertretern der Gemeindeverwaltung/Hauptamt erörtern und sich mündlich oder schriftlich hierzu äußern.

Die Unterlagen können während des genannten Zeitraums nach § 4 a (4) BauGB auch hier abgerufen werden:

- Textteil

- Lageplan

- Begründung

- Artenempfehlung Pflanzzwang.