Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Traube

Volltextsuche

dummy

Vermessungsamt

Liegenschaftsvermessung

Das Vermessungsamt führt neben den Öffentlich bestellten Vermessungsingenieuren die Liegenschaftsvermessungen durch.

Katastervermessungen führen zu Änderungen im Liegenschaftskataster. Soll auf Wunsch der Eigentümer die Form von Grundstücken verändert werden, entstehen neue Grundstücksgrenzen. Diese werden an ihren Bruchpunkten mit Grenzzeichen aus Stein, Kunststoff oder Metall abgemarkt. Die Vermessung ist Voraussetzung für die Eintragung des neuen Grundstücks im Grundbuch.

Zu den Katastervermessungen gehört auch die Erfassung von Änderungen im Gebäudebestand und in der Nutzung der Grundstücke. Diese Vermessungen können auch ohne Auftrag vorgenommen werden. Nur dadurch kann die Vollständigkeit und Aktualität des Liegenschaftskatasters gewährleistet werden.

Bei Grenzfeststellungen werden im Auftrag der Grundstückseigentümer die Grenzen der Grundstücke anhand der Unterlagen des Liegenschaftskatasters in die Örtlichkeit übertragen. Vorhandene Grenzzeichen können auf ihre richtige Lage hin überprüft werden, fehlende Grenzzeichen neu abgemarkt werden.

Für die Liegenschaftsvermessungen stehen dem Vermessungsamt moderne Tachymeter und Satellitenmessgeräte zur Verfügung.

Anschrift

Vermessungsamt
Lerchenstraße 40
74072 Heilbronn
Tel:07131 994-7434
Fax:07131 994-7091

Sprechzeiten

Allgemeine Öffnungszeit (Zu diesen Öffnungszeiten können Sie das Landratsamt Heilbronn besuchen. Die Öffnungszeiten einzelner Ämter und Stellen können von den allgemeinen Öffnungszeiten abweichen!) Mo 08:00 - 12:00 Uhr Di 08:00 - 12:00 Uhr Mi 08:00 - 12:00 und 13:30 - 18:00 Uhr Do 08:00 - 12:00 Uhr Fr 08:00 - 12:00 Uhr